Aktuelles

Aktuelles

Über uns

Über uns

Klasse 5 - 6

Klassen 5 - 6

Klassen 7 - 10

Klassen 7 - 10

Klassen 11 - 13

Klassen 11 - 13

Technik-profil

Technische Bildung

Ganztag

Ganztag

Profile

Profilvorbereitung (PVK)

In der Studienstufe, also in den Klassen 12 und 13 der Stadtteilschule, setzen Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildungsschwerpunkte durch die Wahl eines Profilbereichs. Die Schulen bilden dazu Profilbereiche mit sprachlichem, naturwissenschaftlich-technischem, gesellschaftswissenschaftlichem, künstlerischem, sportlichem oder beruflichem Schwerpunkt. Um hier die richtige Wahl treffen zu können, bieten wir zusammen mit umliegenden Gymnasien Profilvorbereitungskurse an, in denen sich die Schülerinnen und Schüler ausprobieren dürfen. Im Laufe der Profilvorbereitung wählen sie dann eines aus momentan 12 Profilen aus, das sie in der Studienstufe belegen möchten. Der Profilvorbereitungskurs findet am Mittwoch in der 1. und 2. Stunde statt. Zum Halbjahr kann der Kurs gewechselt werden.


Unser Profil GAS

In der Studienstufe, also in den Klassen 12 und 13 der Stadtteilschule, setzen Schülerinnen und Schüler ihre Ausbildungsschwerpunkte durch die Wahl eines Profilbereichs. In unserem Profil „Gesundheit, Arbeit und Soziales“ wird die Entwicklung des Menschen aus gesellschaftlicher, biologischer und pädagogischer Sicht beleuchtet. Es ist hierbei möglich, neben dem Fach Politik/Gesellschaft/Wirtschaft auch das Fach Biologie auf erhöhtem Niveau zu wählen.

Wir setzen in unserem Profil auf Eigenverantwortung und Selbstorganisation. Gerade im Hinblick auf das sich anschließende Studium oder den Berufseinstieg sind diese Kompetenzen essenziell und werden im Rahmen der Berufsorientierung des Seminarfachs ständig ausgebaut. Ein weiterer zentraler Bereich ist hier das Erlernen von Methoden des wissenschaftlichen Arbeitens (Erstellen einer Facharbeit, Präsentationen, Berufs-Portfolio). Des Weiteren ist eine aktive Auseinandersetzung mit den eigenen Fähigkeiten und eine abschließende Reflexion des Prozesses ein bedeutender Bestandteil der Berufsorientierung. 

Der soziale Aspekt unseres Profils ist enorm relevant und verbirgt sich nicht nur im Fach Pädagogik. Kooperative Lernformen werden durchgängig in allen Fächern des Profils angewendet. Auch ist die Profilfahrt ein alljährliches Highlight und lässt die Schüler näher zusammenrücken.

Mehr zu unserem Profil


Profile im Verbund

Neben unserem eigenen Profil „GAS“ können unsere Schülerinnen und Schüler noch 11 weitere Profile wählen, die an den Gymnasien Farmsen, Osterbek und dem Johannes-Brahms-Gymnasium immer dienstags und donnerstags unterrichtet werden. An den anderen drei Tagen der Woche sind unsere Schülerinnen und Schüler bei uns im Haus. 

Über die unten stehenden Links erhalten Sie mehr Informationen zu jedem einzelnen Profil.

padlet.com/BerndSpiekermann/7dwlcn5cg5e9ngol