Unsere Internationalen Vorbereitungsklassen (IVK)

In den Jahrgängen 5/6 gibt es an unserer Schule zwei Internationale Vorbereitungsklassen. Die Schülerschaft ist international und heterogen. Kinder aus den verschiedensten Ländern und Krisengebieten mit ganz unterschiedlichen Voraussetzungen, Fähigkeiten und Interessen werden intensiv betreut und handlungsorientiert unterrichtet. Ziel ist es, die Schülerinnen und Schüler innerhalb eines Jahres auf die Regelklasse vorzubereiten. 

Die Schülerinnen und Schüler werden mit dem Schwerpunkt DaZ (Deutsch als Zweitsprache) in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Lernbereich Gesellschaft, Sport, Musik und Kunst für die Teilnahme am Unterricht einer fünften oder sechsten Regelklasse vorbereitet. 

Unser Konzept folgt den Rahmenvorgaben zur schulischen Integration zugewanderter Kinder und Jugendlicher in Regelklassen. Auch in den Regelklassen werden die Kinder weiterhin in Sprachförderkursen unterrichtet und beim Erwerb der Fach-und Bildungssprache unterstützt.